2012

BSP 2012 – Nominierte Unternehmen – Technosert – Gesundheit als Teil des Management-Systems

Technosert – Gesundheit als Teil des Management-Systems Was in den Bereichen Umwelt- und Qualitätsmanagement üblich ist, soll beim Unternehmen technosert auch für das Mitarbeiterwohlbefinden gelten: Die Integration in das Management-System. Bereits während technosert im vergangenen Jahr den Betrieblichen Sozialpreis für die Einführung einer Matrix zur…

BSP 2012 – Ausgezeichnete Projekte – 2. Platz (ex aequo) – Fröling Heizkessel- und Behälterbau GmbH

Fröling Heizkessel- und Behälterbau GmbH – Jugendliche aus der geschützten Werkstatt in die Arbeitswelt bringen Das Familienunternehmen Fröling bietet seit 12 Jahren in Zusammenarbeit mit dem Joker Hof Tollet, der Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf betreut, Ausbildungsplätze für junge Menschen an, die vom Lehrberuf ausgeschlossen sind….

BSP 2012 – Ausgezeichnete Projekte – 3. Platz – Caritas Socialis

Caritas Socialis – Absolute Härtefälle abfedern Die Caritas Socialis hat einen von der Geschäftsführung dotierten Sozialfonds eingerichtet, mit dem Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen rasch und anonym in Härtefällen geholfen werden soll. Im Jahr 2010 brachte der Konzernbetriebsrat der Caritas Socialis die Idee auf, einen Sozialfonds einzurichten….

BSP 2012 – Nominierte Unternehmen – Anker Snack&Coffee GastronomiebetriebsgesmbH – Rettungs-Anker

Anker Snack & Coffee GastronomiebetriebsgesmbH – Wohnungs-Not mit Notwohnung gelindert Mit dem Projekt „Rettungsanker“ bietet Anker seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit in Notsituationen für eine Übergangszeit eine kleine Wohnung zu beziehen. Das Projekt entstand im Juli 2011 aus zwei akuten Fällen, wo Arbeitnehmerinnen aus…

BSP 2012 – Nominierte Unternehmen – Landeskrankenhaus Rohrbach – Arbeitsverhältnis muss sich gemeinsam mit alternden Mitarbeitern verändern

Landeskrankenhaus Rohrbach – Arbeitsverhältnis muss sich gemeinsam mit alternden Mitarbeitern verändern Am Landeskrankenhaus Rohrbach wurden die Arbeitsverhältnisse möglichst flexibel gestaltet, um besser an die Lebensphasen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angepasst werden zu können. „Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit dem Krankenhaus, das vor 30 Jahren…

BSP 2012 – Nominierte Unternehmen – Stift Klosterneuburg – Profitorientiertes Unternehmen mit Familie vereinbaren

Stift Klosterneuburg – Profitorientiertes Unternehmen mit Familie vereinbaren Der Wirtschaftsbetrieb des Stiftes Klosterneuburg will seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein „familiäres Umfeld“ bieten, dazu gehören neben dem Papamonat und einer Ferienbetreuung auch „Burn Out“-Prävention und Social Sabbaticals. Diverse „Ansätze“ habe es schon vorher gegeben, bestätigt Betriebsrat…

BSP 2012 – Nominierte Unternehmen – T-Mobile – Lehrlingsförderung mit Inklusion

T-Mobile – Lehrlingsförderung mit Inklusion T-Mobile weitet sein Lehrlingsprogramm aus und inkludiert dabei auch vermehrt Jugendliche mit Migrationshintergrund, um selbst für Nachwuchskräfte in der Branche zu sorgen. Bereits seit 2005/06 startete T-Mobile, nach eigenen Angaben als erstes Unternehmen in der österreichischen Mobilfunkbranche, eine Lehrlingsinitiative und…

BSP 2012 – Nominierte Unternehmen – Volkshilfe Wien – Fit mach mit als Formel für Arbeitszufriedenheit

Volkshilfe Wien – Fit mach mit als Formel für Arbeitszufriedenheit Die Volkshilfe Wien muss wie viele Betriebe mit der Alterung ihres Personals umgehen lernen und hat dazu ein umfassendes Gesundheitsförderungsprogramm eingeführt, das auch für die vielen Außendienstmitarbeiterinnen und –mitarbeiter zugänglich ist. Aus einem Projekt gemeinsam…